Additiv-Paket für Wärmeträger STATERM LONG-LIFE 1:100

Additivpaket wurde entwickelt, um die Betriebseigenschaften von Wärmeträgern wiederherzustellen, teilweise während der Verwendung , sowie zur Herstellung von Wärmeträger- Arbeitslösungen von STATERM konzentriert verloren.

Das Paket enthält Antischaum -, Anti -Korrosions- , Passivieren , Stabilisatoren und andere Komponenten , die Wiederherstellung der ursprünglichen Eigenschaften des Wärmeträgers ( Kühlmittel) und Verlängerung seiner Lebensdauer für 2-3 Jahre . Rechtzeitige Zugabe des Pakets erhöht die Lebensdauer der Zirkulationspumpen , Wärmetauscher , Heizkörper und anderen Elementen eines Heizsystems.

Bei starker Nutzung des Wärmeträger - Kühlmittel ( schlechte Anfangs Korrosion der Heizungsanlage Elemente , signifikante Verschmutzung , Kontamination des Systems mit Salzablagerungen , hohen pH-Wert der Umgebung, lokale Überhitzung des Systems mit der Überhitzung des Wärmeträgers etc . ) wird empfohlen , um das Paket in den ersten 15-18 Monaten Betrieb hinzuzufügen. Später ist es wünschenswert, ein Paket alle 12 Monate .

Das Paket wird auch mit Wärmeträger auf Basis von Ethylenglykol ( MEG) und Propylenglykol (MPG) , Isopropylalkohol, schützt Gummiteile eines Heizungssystems vor dem Austrocknen , Rissbildung und Undichtigkeiten gemischt.

Zusammensetzung: Monopropylenglykol , Anti-Korrosions- Additive , Passivieren und stabilisierende Zusätze , antibubbling Mittel , Komplexbildner , vorbereitet Wasser.

Eigenschaften:

  • Stellt die Betriebseigenschaften des Wärmeträgers ;
  • Schützt die Heizungsanlagen gegen Korrosion;
  • Erhöht die Lebensdauer der Heizungsanlage unter normalen Bedingungen für 2-3 Jahre , in den rauen Bedingungen 1 Jahr ;
  • Beseitigt die Bildung von Ablagerungen und Ablagerungen auf den Oberflächen von Heizungsanlagen;
  • Schützt Gummiteile der Heizungsanlage vor dem Austrocknen , Rissbildung und Undichtigkeiten ;
  • mischt gut mit Wärmeträgern auf Basis von Ethylenglykol ( MEG) , Propylenglykol (MPG) und Isopropylalkohol .

Nutzungsbedingungen: Das Paket wird an das Heizungssystem hinzugefügt und gründlich mit dem Wärmeträger gemischt. Mischungsverhältnis : 1 Liter Additivpaket pro 100 Liter Wärmeträger .

Lagerung: In einem dicht geschlossenen Behälter bei Temperaturen über 5 ° C, in einem trockenen belüfteten Bereich.